NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 16. Dezember 2018 Vodafone/Unitymedia Übernahme: FRK begrüßt ausführliche Prüfung durch...(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 Mobiler Datenverbrauch in der EU rapide gestiegen(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 Gutscheine sollen Nachfrage nach Glasfaseranschlüssen ankurbeln(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 DigitalPakt Schule: Tablets und WLAN sind nur ein erster kleiner Schritt(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 VZBV: Schulen für die digitale Welt stärken(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 eco zum DigitalPakt Schule: „Wir verlieren zu viel Zeit"(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 BITKOM: „DigitalPakt jetzt" – Bitkom unterstützt Bündnis für...(MEHR...) +++ 14. Dezember 2018 Telekom baut 5G-Fabrik der Zukunft(MEHR...) +++ 13. Dezember 2018 T-Systems verschlankt Geschäftsführung(MEHR...) +++ 13. Dezember 2018 VATM: NRW-Landtag macht den Weg frei für Gigabit-Voucher(MEHR...) +++ 13. Dezember 2018 Bitkom warnt vor Änderungen am DigiNetz-Gesetz(MEHR...) +++ 13. Dezember 2018 Telefónica: iOS-Update steigert VoLTE-Nutzung im o2 Netz(MEHR...) +++ 12. Dezember 2018 Vodafone will Telekom Paroli bieten(MEHR...) +++ 12. Dezember 2018 Gigabit für Deutschland: Die Hälfte des Kabel-Glasfasernetzes ist für...(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 Apple Pay startet in Deutschland(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 Unitymedia-Übernahme: EU leitet vertiefte Prüfung ein(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 EU-Wettbewerbshüter könnten Unitymedia/Vodafone Fusion prüfen(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 Glasfaser für die ersten 100 Gewerbegebiete(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 Über 3 Millionen ultraschnelle Anschlüsse auf dem Netz von Swisscom(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 BITKOM: Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 eco: „EU Digitalsteuer diskriminiert Digitalwirtschaft und schadet dem...(MEHR...) +++ 11. Dezember 2018 BREKO bringt Glasfaser in die Arche(MEHR...) +++ 10. Dezember 2018 Telefonwerbung für Energielieferverträge: 300.000 Euro Bußgeld(MEHR...)
powered by Portel.de

Infrastrukturausbau in Deutschland

Der Infrastrukturausbau in Deutschland war Gegenstand des Gesprächs des ZBI e.V. (Zentralverband der Ingenieurvereine) mit dem Bundestagsabgeordneten Olav Gutting in Berlin. Gutting ist ordentliches Mitglied im Finanzausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Bundestagsausschuss... (MEHR...)

Künstliche Intelligenz (KI) – Risiken und Chancen

Die Bundesregierung beschloss kürzlich die Förderung der Künstlichen Intelligenz. Dies war Gesprächsthema der IfKom und des ZBI mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Steier, Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie in der Enquete-Kommission... (MEHR...)

IfKom begrüßen digitale Umsetzungsstrategie der Bundesregierung!

Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) begrüßt die von der Bundesregierung beschlossene Strategie zur Umsetzung der wichtigsten Themen aus dem Bereich der Digitalisierung. Auch die Strategie zur Förderung der Künstlichen Intelligenz halten die IfKom für eine... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

12. ITG Fachkonferenz „Breitband in Deutschland“ unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

Die Bundesversammlung, das höchste Gremium der IfKom, findet diesmal gemeinsam mit dem feierlichen Anlass des 95 jährigen Vereinsbestehens unter dem Motto: „95 Jahre Ingenieure für Kommunikation - Innovationen für eine vernetzte Gesellschaft“ am 05. und 06. Oktober 2018 im Intercity-Hotel in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs statt. Wie im Jahre 2014 werden wir auch in diesem Jahr eine Ausstellung haben, bei der sich unsere Fördermitglieder und Kooperationspartner mit Informationsständen präsentieren werden. 

newspaper.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngpartner3_01.pngpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/