ZBI auf der ASIIN-Mitgliederversammlung 2022

10.06.2022

Die diesjährige Mitgliederversammlung der ASIIN e. V. fand nach zwei Jahren wieder in Präsenz statt in Frankfurt am Main, an der vom ZBI Doreen Blume und Heinz Leymann teilnahmen.

Beim Jahresbericht 2021 und dem Ausblick auf das Jahr 2022 durch den Geschäftsführer Dr. Iring Wasser war für den ZBI e. V. die Möglichkeit der Einführung eines Qualitätssiegels für Ingenieurinnen und Ingenieure von Interesse. In seinem Beitrag wies Dr. Wasser darauf hin, wo es aus seiner Sicht in den nächsten Jahren in Bezug auf die Qualitätssicherung deutscher und europäischer Hochschulen hingehen könnte. In diesem Kontext berichtete er beispielsweise von den Ergebnissen der vielen Sondierungsgesprächen mit den in der European Alliance for Professional Accreditation zusammengeführten (von der ASIIN begründeten) europäischen Fachnetzwerken.

Die weitere Vorgehensweise wird der ZBI im Rahmen seiner Mitgliedschaft in der ASIIN e. V. entsprechend unterstützen.

Auf der Tagesordnung stand u. a. die Bestätigung von Prof. Dr.-Ing. Christian Andreas Schumann als Vorstandsmitglied der ASIIN e. V. und die Bestätigung von Heinz Leymann und Dr. Thomas Kiefer als Rechnungsprüfer.

Zurück
V. l. n. r.: Heinz Leymann, Vizepräsident des ZBI, Prof. Dr.-Ing. Felix Huber Vorsitzender der ASIIN, Dr. Iring Wasser, Geschäftsführer der ASIIN (Foto Abdruck honorarfrei)
Drucken

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/