Presseinfo

Keine Erhöhung der Versorgungsbezüge der politischen Beamten

30.11.2011

In Zeiten einer europäischen Finanzkrise, hoher Haushaltsverschuldung und drohender Altersarmut für große Bevölkerungsteile sprechen sich die Ingenieure für Kommunikation gegen eine ungerechtfertigte Erhöhung der Versorgungsbezüge politischer Beamter aus, welche durch einen Änderungsantrag von CSU/CDU und FDP eingeführt werden soll.

Zurück

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/