Presseinfo

IfKom Forum Köln – Technik veranstaltet Forum zum Thema RFID am 22. November 2007 um 18.00 Uhr an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

RFID - Radio Frequency Identification

14.11.2007

RFID, das neue Schlagwort, das unseren Alltag immer weiter durchdringt und wo immer neue Anwendungsmöglichkeiten entwickelt werden. Zum Beispiel in der Logistik, an der Supermarktkasse, in der Disco, im Ausweis, usw. Der Einsatz spart Zeit, Kosten und soll die Sicherheit erhöhen. Aber RFID weckt aus Datenschutz- und medizinischen Gründen auch Befürchtungen.

Wie groß ist das wirtschaftliche Potenzial durch den Einsatz von RFID für Unternehmen? Wie sehen Gefährdungen durch und für die Systeme aus und kann der Datenschutz ausgeschaltet werden? Werden wir Verbraucher zu gläsernen Konsumenten und setzen wir uns neuen Gefahren aus?

Aber wie ist es wirklich? Auf diese und wahrscheinlich noch viel mehr Fragen wollen wir in diesem Forum Antworten geben und zur Diskussion anregen.

Das Forum wird in zwei Teile gegliedert. Einen theoretischen Teil zu Fragen der Sicherheit und einen praktischen Teil mit konkreten Projekten aus der Wirtschaft.

Als kompetente Referenten zu diesem interessanten Thema konnten wir gewinnen:

Herr Dipl.-Ing. Harald Kelter vom BSI, Bonn

Herr Dipl.-Ing. Peter Schmidt von der ADT Germany, Köln

Zeit: 18:00 Uhr , Donnerstag, 22. November 2007
Ort: Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin

Kostenbeitrag:

  • IfKom-Mitglieder und Studenten                  0,00 €
  • (VDEI-Mitglieder => wie IfKom-Mitglieder)   0,00 €
  • Nichtmitglieder                                           5,00 €

Ihre Anmeldungen senden Sie bitte an
mailto:michael.wagner(at)ifkom.de

Gäste sind herzlich willkommen.

Zurück

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/