Rückblick

IfKom unterstützen Mitglieder bei Maßnahmen gegen Versorgungsabsenkung

IfKom unterstützen Mitglieder bei Maßnahmen gegen Versorgungsabsenkung

22.09.2003

Die IfKom haben ihre beamteten Ingenieure umfassend über das Verfahren der geplanten Absenkung ihrer Versorgung informiert. Alle Mitglieder, die von diesen Maßnahmen betroffen sind bzw. sein können, erhielten ein ausführliches Schreiben mit bereits vorgefertigten Formularen zum Widerspruch.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die IfKom-Bundesgeschäftsstelle,
Tel-Nr. 0228 - 98 358 0.
Hier können Sie auch die Musterschreiben direkt bestellen.

Zurück

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/