NETZWERK ZUKUNFT

Wir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.

Mehr

Ressourcenschonung...

Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf...

Mehr

powered by Portel.de


...

+++ 26. Mai 2024

SKOPOS-Befragung im Auftrag von O2 Telefónica.

+++ 26. Mai 2024

Umfassende Infrastrukturmaßnahme in Eisenach angekündigt.

+++ 26. Mai 2024

Tiktok erstmals bei den Top 5 Download Anwendungen.

+++ 23. Mai 2024

SCOPE Europe Monitoring bestätigt Einhaltung der Qualitätsanforderungen.

+++ 23. Mai 2024

Anschlüsse auf fremden Netzen möglich gemacht.

+++ 23. Mai 2024

Tücken zum Ende des Nebenkostenprivilegs im TV-Kabel.

+++ 22. Mai 2024

Anwendung kann Netz der Zukunft simulieren.

+++ 22. Mai 2024

Digitale Zukunftssicherheit für die Wilhelmshavener Wohnungswirtschaft.

+++ 21. Mai 2024

Open Access ermöglicht Bewohnerschaft Anbieterwahl.

+++ 20. Mai 2024

480 Aussteller aus 35 Ländern und über 60 Panels im Kongressprogramm.

+++ 20. Mai 2024

Kombination von Krypto-Wallets mit SIM-Karten.

+++ 20. Mai 2024

Wettbewerb auf der Glasfaserleitung ist noch schwierig.

+++ 20. Mai 2024

teltarif.de berichtet live aus dem VATM-TV-Studio in Köln.

KI-Gesetz schnell umsetzen!

Das vom Europäischen Parlament Anfang März verabschiedete KI-Gesetz soll 20 Tage nach der Veröffentlichung in Kraft treten. Allerdings können, bis auf einige Ausnahmen, noch zwei Jahre Zeit vergehen, bevor es vollständig umgesetzt sein muss. Der Berufsverband der Ingenieure für…

(Mehr...)

ZBI im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Mathias Stein

Berlin: Zum Thema Ingenieurmangel in den öffentlichen Verwaltungen sprach kürzlich der ZBI mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Mathias Stein, der Mitglied im Verkehrsausschuss ist und dort für die Themen Rad- und Fußverkehr, Binnenschifffahrt, WSV, Straßenverkehrsrecht und…

(Mehr...)

Recht auf schnelles Internet muss angepasst werden!

Erstmals verpflichtet die Bundesnetzagentur einen Telekommunikationsanbieter, einen Haushalt mit schnellem Internet zu versorgen. Aus diesem Anlass erneuert der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) seine Forderung, die gesetzlichen Anforderungen an schnelles Internet…

(Mehr...)

100 JAHRE IFKOM - 1923-2023

Am 19. Oktober 2023 fand unsere Festveranstaltung zum 100-jährigen Bestehen in Berlin statt. Ein ausfürlicher Bericht zu dieser erfolgreichen Veranstaltung finden sie im nächsten IfKomJournal 04/2023, Herausgabedatum ist der 22.12.2023.

IfKom E-Mail-Einstellungen

Aus aktuellem Anlass: Haben sie Probleme mit dem IfKom-Postfach? Bitte überprüfen sie die Server-Einstellungen. Weitere Informationen erhalten sie hier!

Chronik

Die Chronik 100 Jahre IfKom ist für Mitglieder jetzt in elektronischer Form verfügbar.

Der Leonardische Eid

– das Berufsethos für eine nachhaltige Ingenieurausbildung: Filmreihe von Heinz Leymann
Der Autor nimmt gerne Kommentierungen entgegen, entweder direkt auf Youtube bei den jeweiligen Videos, aber auch per Mail unter heinz.leymann(at)ifkom.de.

Weitere Nachrichten

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie weitere Artikel der IfKom.

Veranstaltungskalender der IfKom, Bezirke und Landesverbände

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.
Bundesversammlung fand am 8. Oktober 2022 ab 9:00 Uhr im IntercityHotel in Wiesbaden statt!

Das aktuelle IfKomJournal

Hier können Sie das aktuelle IfKomJournal herunterladen!

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: https://www.ifkom.de/