NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 25. April 2018 Xiaomi legt sich Gewinngrenze auf(MEHR...) +++ 25. April 2018 Telefónica Deutschland verliert Kunden(MEHR...) +++ 25. April 2018 Telekom-Wettbewerber fordern Umsetzung des Koalitionsvertrags(MEHR...) +++ 25. April 2018 FRK begrüßt Unitymedia-Übernahme durch Vodafone als Schritt zu mehr...(MEHR...) +++ 25. April 2018 Globaler Smartphone-Markt: Nachfrage sinkt, Umsatz steigt(MEHR...) +++ 24. April 2018 Verband der Internetwirtschaft unterstützt breites Bündnis gegen europäisches...(MEHR...) +++ 24. April 2018 Telefónica Deutschland treibt Netzausbau mit Glasfasertechnologie von NGN FIBER...(MEHR...) +++ 24. April 2018 Apple will Steuernachzahlung an Irland leisten(MEHR...) +++ 24. April 2018 Telekom testet neue Technik(MEHR...) +++ 24. April 2018 Alphabet mit Gewinnexplosion(MEHR...) +++ 24. April 2018 VATM & Co: Verbände fordern klare Bedingungen: Offener Brief für einen...(MEHR...) +++ 24. April 2018 BUGLAS zur Entscheidung der Bundesnetzagentur zu Mitverlegung und...(MEHR...) +++ 23. April 2018 Hannover Messe: Digitale Revolution noch am Anfang(MEHR...) +++ 23. April 2018 Kurswechsel bei T-Systems(MEHR...) +++ 23. April 2018 EU-Wettbewerbshüter prüfen Shazam Übernahme durch Apple(MEHR...) +++ 23. April 2018 Bundesnetzagentur sichert Synergieeffekte beim Breitbandausbau(MEHR...) +++ 22. April 2018 Lahmer Internetausbau: Landwirte unzufrieden(MEHR...) +++ 22. April 2018 Vodafone will Unitymedia schlucken(MEHR...) +++ 22. April 2018 Zukunft 5G: Der Kampf um die Netze(MEHR...) +++ 21. April 2018 Buglas will Glasfaserausbau mit Gutscheinen ankurbeln(MEHR...) +++ 20. April 2018 Buglas: Glasfaserausbau durch Gesetze eher gehemmt, als gefördert(MEHR...) +++ 20. April 2018 OVG Köln: Vorratsdatenspeicherung nicht mit EU-Recht vereinbar(MEHR...) +++ 20. April 2018 Ericsson wieder im Aufwind(MEHR...) +++ 20. April 2018 ZTE kritisiert Sanktionen(MEHR...) +++ 20. April 2018 Telekom: Weiter Orte erhalten VDSL(MEHR...) +++ 20. April 2018 Vorratsdatenspeicherung nicht mit EU-Recht vereinbar: Von eco unterstützte...(MEHR...) +++ 20. April 2018 Lichtgeschwindigkeit für das sächsische Land: Deutsche Glasfaser startet...(MEHR...)
powered by Portel.de

Deutschland braucht digitale Kompetenz – Digitale Bildung in Schulen und Hochschulen muss stärker gefördert werden

Deutschland ist ein stark exportorientiertes Land. Daher ist eine leistungsstarke und international wettbewerbsfähige Wirtschaft von hoher Bedeutung, um Wachstum und Beschäftigung in Deutschland zu sichern. Hierzu braucht Deutschland eine digitale Kompetenz. Zu diesem Thema trafen... (MEHR...)

Heinz Leymann zum Vizepräsidenten des ZBI - Zentralverband der Ingenieurvereine e. V. wiedergewählt

Dipl.-Ing. Heinz Leymann aus Castrop-Rauxel ist am Freitag, den 16. März in Berlin zum Vizepräsidenten des ZBI - Zentralverband der Ingenieurvereine wiedergewählt worden. Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) e. V. ist mit etwa 50.000 Mitgliedern ein Spitzenverband im... (MEHR...)

Deutschland braucht eine digitale Zukunft

Wohlstand und Industrie sind in Deutschland stark verknüpft. Daher müssen wir auch künftig unsere technologische Entwicklungsfähigkeit beweisen. Zu diesem Thema trafen sich kürzlich der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI e. V.) und die Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.)... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

newspaper.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngpartner3_01.pngpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/