NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 17. Oktober 2018 VATM: VDSL 50 bis Ende 2018 auf dem Land nicht flächendeckend verfügbar(MEHR...) +++ 17. Oktober 2018 VATM-Tele-Kompass Berlin-Mitte: Von Megabit zu Gigabit(MEHR...) +++ 17. Oktober 2018 VATM-Studie: Vectoringausbau hat die Versorgung auf dem Lande kaum verbessert(MEHR...) +++ 17. Oktober 2018 Netcologne beginnt mit Vectoring im Nahbereich(MEHR...) +++ 16. Oktober 2018 Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen(MEHR...) +++ 16. Oktober 2018 ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern(MEHR...) +++ 16. Oktober 2018 Bundesregierung will keine Ausrüster vom 5G-Ausbau ausschließen(MEHR...) +++ 16. Oktober 2018 Telekom unterstützt Breitbandausbau mit künstlicher Intelligenz(MEHR...) +++ 16. Oktober 2018 Verivox Geschwindigkeitsvergleich des Internets in deutschen Städten(MEHR...) +++ 15. Oktober 2018 VATM: Mobile Datendienste immer wichtiger(MEHR...) +++ 15. Oktober 2018 ZTE treibt den kommerziellen Einsatz von 5G voran(MEHR...) +++ 15. Oktober 2018 Telekom Aktie im Aufwärtstrend(MEHR...) +++ 15. Oktober 2018 O2 und Telekom kooperieren beim Netzausbau(MEHR...) +++ 14. Oktober 2018 Telekom: 90 Prozent Flächendeckung für 5G bis 2025(MEHR...) +++ 14. Oktober 2018 Glasfaser von Colt kann jetzt 100 GBit/s(MEHR...) +++ 14. Oktober 2018 Pyur erstattet Geld nach eigenmächtiger Preisumstellung(MEHR...) +++ 12. Oktober 2018 Nutzer spielen in 5G-Planungen keine Rolle(MEHR...) +++ 12. Oktober 2018 ApplePay vor Verkaufsstart(MEHR...) +++ 12. Oktober 2018 Erste 5G-Technologie: Maschinennetz funkt großflächig in Deutschland(MEHR...) +++ 12. Oktober 2018 Bundesregierung löst Überbauproblem nicht(MEHR...) +++ 11. Oktober 2018 KEYMILE zeigt Innovationen für High-Speed-Netze(MEHR...) +++ 11. Oktober 2018 BITKOM: Cyberattacken auf deutsche Industrie nehmen stark zu(MEHR...) +++ 11. Oktober 2018 IfKom-Symposium sieht Handlungsbedarf bei Industrie 4.0(MEHR...) +++ 11. Oktober 2018 Mehr Netz für Land und Leute(MEHR...) +++ 11. Oktober 2018 Pu­bli­ka­tio­nen zu Di­gi­ta­li­sie­rung und Da­ten(MEHR...)
powered by Portel.de

IfKom-Symposium sieht Handlungsbedarf bei Industrie 4.0

Auf dem IfKom-Symposium in Berlin diskutierten kürzlich Experten aus Bildung, Politik und Wirtschaft die aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung, insbesondere die Auswirkungen auf die Fabriken der Zukunft, die Arbeitsplätze und den Unterstützungsbedarf für die... (MEHR...)

Heinz Leymann zum Bundesvorsitzenden der IfKom wiedergewählt

Als Bundesvorsitzender der IfKom – Ingenieure für Kommunikation ist der Castrop-Rauxeler Heinz Leymann erneut im Amt bestätigt worden. Auf der Bundesversammlung in Berlin sprachen sich die etwa siebzig Delegierten am 06. Oktober 2018 einstimmig für den 62-jährigen Diplom-Ingenieur... (MEHR...)

Stellvertretender Bundesvorsitzender Franz-Josef Müller aus Hagen erhält höchste IfKom-Auszeichnung

Auf der Bundesversammlung, dem höchsten Gremium der IfKom, wurde Dipl.-Ing. Franz-Josef Müller aufgrund seiner vielen ehrenamtlichen Verdienste die goldene Ehrennadel, die höchste Auszeichnung der IfKom, in Berlin verliehen. Die Ehrung nahm der Bundesvorsitzende der IfKom Dipl.-Ing.... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

Die Bundesversammlung, das höchste Gremium der IfKom, findet diesmal gemeinsam mit dem feierlichen Anlass des 95 jährigen Vereinsbestehens unter dem Motto: „95 Jahre Ingenieure für Kommunikation - Innovationen für eine vernetzte Gesellschaft“ am 05. und 06. Oktober 2018 im Intercity-Hotel in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs statt. Wie im Jahre 2014 werden wir auch in diesem Jahr eine Ausstellung haben, bei der sich unsere Fördermitglieder und Kooperationspartner mit Informationsständen präsentieren werden. 

newspaper.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngpartner3_01.pngpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/