NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 17. Juli 2019 Nach StreamOn Urteil: Auch Vodafone wird nachbessern müssen(MEHR...) +++ 17. Juli 2019 Telefónica: „Politik und Wirtschaft müssen sich endlich an einen Tisch...(MEHR...) +++ 17. Juli 2019 Neue Glasfasernetze auf dem Land(MEHR...) +++ 17. Juli 2019 Gartner prognostiziert sinkende Smartphoneverkäufe(MEHR...) +++ 17. Juli 2019 Bitkom zur neuen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen(MEHR...) +++ 17. Juli 2019 eco gratuliert neuer EU-Kommissionspräsidentin: „Zukünftige EU-Kommission...(MEHR...) +++ 17. Juli 2019 Surfen am Papierbach: M-net und SWL liefern Gigabit-Internet(MEHR...) +++ 16. Juli 2019 BITKOM: Jeder Zweite verschickt Urlaubsgrüße per Messenger(MEHR...) +++ 16. Juli 2019 Tele Columbus und Wohnungsgenossenschaft UNITAS verlängern ihre...(MEHR...) +++ 16. Juli 2019 COM-IN baut mit KEYMILE-Lösungen in Ingolstadt ein Glasfasernetz bis zum Haus(MEHR...) +++ 16. Juli 2019 Das erste 5G-Handy-Netz ist da: Ab morgen auf den Smartphones(MEHR...) +++ 16. Juli 2019 Mit Swisscom das schnelle 5G-Netz neu in Südkorea und Finnland nutzen(MEHR...) +++ 16. Juli 2019 Unitymedia informiert Kunden über Vertragsdatenaustausch(MEHR...) +++ 15. Juli 2019 5G auf dem Vormarsch(MEHR...) +++ 15. Juli 2019 Gericht entscheidet gegen StreamOn der Telekom(MEHR...) +++ 15. Juli 2019 Tele Columbus startet das schnelle Internet für Delitzsch(MEHR...) +++ 15. Juli 2019 BITKOM: An neun von zehn Schulen gibt es Netzsperren(MEHR...) +++ 15. Juli 2019 BREKO: Unitymedia-Übernahme: Auch Telefónica wird Festnetz-Wettbewerb nicht in...(MEHR...) +++ 14. Juli 2019 5G macht Mobilfunk teurer(MEHR...) +++ 12. Juli 2019 Huawei rechnet Energiekosten für 5G herunter(MEHR...) +++ 12. Juli 2019 E-Government: Jede zweite Person nutzt das Internet für Behördenkontakte(MEHR...) +++ 12. Juli 2019 BITKOM: Bundesbürger wollen digital aufs Amt(MEHR...) +++ 12. Juli 2019 Startschuss: Videotelefonie mit dem Mobilfunkstandard der 5. Generation(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 Fusion zwischen T-Mobile US und Sprint benötigt mehr Zeit(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 Brandenburg baut kostenloses Wi-Fi aus(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 A1 baut das 5Giganetz: Heuer bereits 170.000 Haushalte neu an das A1...(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 VATM/Telekom: Call-by-Call scheinbar gerettet(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 Telefónica: o2 Netz mit bester Netzqualität in deutschen Großstädten(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 EU investiert 50 Millionen Euro in Exzellenzzentren für künstliche...(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 Aktueller Netzausbau der Telekom(MEHR...) +++ 11. Juli 2019 Hotspot Campingplatz: Vodafone baut LTE für Urlauber aus(MEHR...)
powered by Portel.de

Online-Plattformen im Hochschulbereich stärken!

Digitale Lehr- und Lernangebote bieten eine sinnvolle Ergänzung zu den konventionellen Lehrveranstaltungen der Hochschulen. Neben der fachlichen Vertiefung erweitern sie die Chancen digitaler Teilhabe und festigen die Medienkompetenz. Mit der Konzeption und dem Betrieb solcher... (MEHR...)

Ingenieurverbände fordern eindeutige Berufsbezeichnungen, die akademische Abschlüsse nicht entwerten!

Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) begrüßt die geplante Modernisierung der beruflichen Aus- und Fortbildung sowie die Aufwertung von beruflichen Abschlüssen der Fortbildungsstufen. Allerdings muss trotz Vergleichbarkeit innerhalb des Deutschen Qualitätsrahmens ein... (MEHR...)

Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz (KI)

Die Künstliche Intelligenz dringt in alle Bereiche der Gesellschaft ein. Über die Risiken und Chancen der KI sprachen kürzlich die IfKom mit der ehem. Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen Christina Kampmann. Sie ist für die... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

12. ITG Fachkonferenz „Breitband in Deutschland“ unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

Programm der deutschen Medienakademie Köln für das 2. Halbjahr 2019.

Verbandszeitschrift_neu_gedreht_transparent.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngpartner3_01.pngpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/