NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 13. November 2018 Vodafone/Unitymedia Übernahme: FRK widerspricht seltsamem...(MEHR...) +++ 13. November 2018 Wechsel in der Geschäftsführung von M-net(MEHR...) +++ 13. November 2018 Telefónica-Chef Markus Haas sieht flächendeckendes 5G in 10 Jahren(MEHR...) +++ 13. November 2018 Viele Gewerbegebiete warten weiter auf Glasfaser(MEHR...) +++ 13. November 2018 Pflicht-Roaming – ein Weg in die Sackgasse(MEHR...) +++ 13. November 2018 Vodafone kann Umsatz weiter steigern, Gewinn nimmt deutlich zu(MEHR...) +++ 13. November 2018 United Internet mit erfolgreichen ersten 9 Monaten 2018(MEHR...) +++ 13. November 2018 BUGLAS: Geplante Kabelfusion nicht genehmigungsfähig(MEHR...) +++ 12. November 2018 Telekom startet Glasfaser-Ausbau im Landkreis Bautzen(MEHR...) +++ 12. November 2018 Gigabit für Bremen und Bremerhaven: Mit Highspeed in die digitale Zukunft(MEHR...) +++ 12. November 2018 Telefónica Deutschland für Kundenzufriedenheit ausgezeichnet(MEHR...) +++ 12. November 2018 Swisscom: Endgültige Einigung mit Tiscali erzielt(MEHR...) +++ 12. November 2018 IfKom fordern Erhöhung des MINT-Anteils bei Ingenieur-Studiengängen!(MEHR...) +++ 11. November 2018 National Roaming könnte die Probleme im Mobilfunk lösen(MEHR...) +++ 09. November 2018 Verbraucherschutz befürchtet steigende Kosten für Verbraucher durch 5G(MEHR...) +++ 09. November 2018 Mehr Tempo an fast zwei Millionen Anschlüssen(MEHR...) +++ 09. November 2018 eco: „Deutschland braucht konsequente Strategie für digitale Bildung und...(MEHR...) +++ 09. November 2018 Unitymedia wächst mit überlegenen Internetgeschwindigkeiten und steigert mit...(MEHR...) +++ 09. November 2018 Antrag auf Verweisung des Fusionsfalles Vodafone/Liberty von der Europäischen...(MEHR...) +++ 08. November 2018 Swisscom: «Wir planen, 60 Orte bis Ende 2019 mit 5G auszubauen.»(MEHR...) +++ 08. November 2018 Swisscom zeigt weltweit ersten 5G-Smartphone-Prototyp im 5G-Netz(MEHR...) +++ 08. November 2018 5G: Höttges fürchtet hohe politische Forderungen(MEHR...) +++ 08. November 2018 Kritik an netzpolitischer Strategie der Bundesregierung(MEHR...)
powered by Portel.de

IfKom fordern Erhöhung des MINT-Anteils bei Ingenieur-Studiengängen!

Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) hält einen Anteil von 70 Prozent sogenannter MINT-Fächer am Fächerkanon für Ingenieurstudiengänge für dringend erforderlich. Entgegen der Forderung der Bundesingenieurkammer und der Ingenieurkammern der Länder hatte sich die... (MEHR...)

MINT-Berufe für Frauen attraktiver machen!

Der Anteil von Frauen mit akademischem Berufsabschluss in sozialversicherungspflichtigen Berufen der Informations- und Kommunikationstechnik lag 2017 bei 17,7 Prozent. Das ist gegenüber den Werten von 2013, die das Statistische Bundesamt mit 16,7 Prozent angibt, kaum eine... (MEHR...)

Verleihung des IfKom-Preises 2018 an B. Eng. Christian Seebauer an der OTH Regensburg

An der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) erhielt B. Eng. Christian Seebauer am 12. Oktober 2018 den IfKom-Preis des Bezirks Ostbayern für seine hervorragende Abschlussarbeit an der Fakultät Elektro- und Informationstechnik. Mit diesem Preis werden... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

Die Bundesversammlung, das höchste Gremium der IfKom, findet diesmal gemeinsam mit dem feierlichen Anlass des 95 jährigen Vereinsbestehens unter dem Motto: „95 Jahre Ingenieure für Kommunikation - Innovationen für eine vernetzte Gesellschaft“ am 05. und 06. Oktober 2018 im Intercity-Hotel in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs statt. Wie im Jahre 2014 werden wir auch in diesem Jahr eine Ausstellung haben, bei der sich unsere Fördermitglieder und Kooperationspartner mit Informationsständen präsentieren werden. 

newspaper.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngpartner3_01.pngpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/