NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 25. September 2022 Nicole Engenhardt-Gilléist neue Vorständin Personal der Freenet AG(MEHR...) +++ 25. September 2022 1&1 sieht sich gegenüber etablierten Mobilfunkern benachteiligt(MEHR...) +++ 25. September 2022 BNetzA überrascht die Branche mit GSM-Frequenztauschvorschlag(MEHR...) +++ 25. September 2022 Bitkom: "Frequenzvergabe darf dem Markt keine Investitionsmittel entziehen!"(MEHR...) +++ 25. September 2022 M-net und AÜW bringen Glasfaser-Internet nach Sulzberg(MEHR...) +++ 25. September 2022 ateneKom liefert Ergänzung zum Werk Kommunaler Breitbandausbau(MEHR...) +++ 25. September 2022 Dt. Glasfaser baut Netz für Erfurt eigenwirtschaftlich aus(MEHR...) +++ 25. September 2022 O2 und Telekom versorgen erste graue Flecken gemeinsam(MEHR...) +++ 25. September 2022 Mit 1&1 werden die Mobilfunkpreise weiter sinken(MEHR...) +++ 25. September 2022 Schließung der „Nutzungslücke" beim mobilen Internet Priorität geben(MEHR...) +++ 25. September 2022 BMDV startet Förderaufruf "Autonomes und vernetztes Fahren"(MEHR...) +++ 25. September 2022 Telekom versorgt Berlin Moabit, Schöneberg und Spandau Nord mit Glas(MEHR...) +++ 22. September 2022 Mobilfunkfirmen schließen Netzlücken im ländlichen Raum(MEHR...) +++ 22. September 2022 BNetzA veröffentlicht Positionspapier zur Frequenzvergabe(MEHR...) +++ 21. September 2022 VATM sieht Erfolg des Glasfaserausbaus in Deutschland in Gefahr(MEHR...) +++ 21. September 2022 Dt. Glasfaser in der Kritik wegen offener Baustellen(MEHR...) +++ 21. September 2022 Opposition kritisiert Herangehen der Regierung an Gigabitstrategie(MEHR...) +++ 21. September 2022 Telekom, Orange, Telefónica und Vodafone einig bei Hologramm-Telefonie(MEHR...) +++ 21. September 2022 O2 richtet Festnetz-Angebot klar auf Highspeed aus(MEHR...) +++ 20. September 2022 Prof. Gerpott: "Glasfaser-Zwischenziel "nicht sonderlich ehrgeizig."(MEHR...) +++ 20. September 2022 VATM-Pressestatement zur EuGH-Entscheidung Vorratsdatenspeicherung(MEHR...) +++ 20. September 2022 BUGLAS zum EuGH-Urteil: "Vorratsdatenspeicherung ist nicht das einzige...(MEHR...) +++ 19. September 2022 Telekom erklärt 5G in der smarten Fabrik(MEHR...) +++ 19. September 2022 Thies Rixen ist COO im Vorstand von q.beyond(MEHR...) +++ 19. September 2022 Neues Süwag-Infomobil tourt durch Eltville am Rhein(MEHR...)
powered by Portel.de

Digitalisierung im Bildungssystem zügig voranbringen!

Der Berufsverband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) begrüßt das kürzlich vorgelegte Gutachten der Ständigen Wissenschaftlichen Kommission der Kultusministerkonferenz zur Digitalisierung im Bildungssystem. Das Gutachten deckt die Probleme auf und formuliert... (MEHR...)

Digitalstrategie der Regierung: Auf die Umsetzung kommt es an!

Der Berufsverband der Ingenieure für Kommunikation e. V. (IfKom) begrüßt die von der Bundesregierung veröffentlichte Digitalstrategie als zukunftsweisend und geeignet, den Bürgerinnen und Bürgern sowie der Wirtschaft den Weg in eine moderne Zukunft der Lebens- und Arbeitswelt zu... (MEHR...)

IfKom auf der Veranstaltung der deutschen ict + medienakademie

Die deutsche ict + medienakademie führte kürzlich u. a. mit der Unterstützung der IfKom ein Experten-Roundtable zum Thema „Ist Glasfaser ausdiskutiert oder war da doch noch etwas?“ in der Hochschule für Oekonomie & Management (FOM) in Köln durch, an dem der Bundesvorsitzende der... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

12. ITG Fachkonferenz „Breitband in Deutschland“ unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

Bundesversammlung findet am 8. Oktober 2022 ab 9:00 Uhr im IntercityHotel in Wiesbaden statt! 

Veranstaltungen der deutschen ict + medienakademie im September/Oktober 2022.

Hier können Sie das aktuelle IfKomJournal herunterladen!

Verbandszeitschrift_neu_gedreht_transparent.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngd-ict_mak_links.gifpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/