NETZWERK ZUKUNFTWir sind die Interessenvertretung der Ingenieure, Bachelors und Masters in der Informations- und Kommunikationstechnik, gestalten die Zukunft und bringen die digitale Vernetzung der Welt voran. Wir fördern und unterstützen Menschen.Mehr
Ressourcenschonung...Technik und Umwelt stehen in enger Wechselbeziehung zueinander. Die IfKom unterstreichen die hohe Bedeutung einer menschlich und ökologisch verantwortbaren Zukunftsplanung und -gestaltung. Mit ihrer Sachkompetenz wirken die IfKom auf eine...Mehr
+++ 17. Januar 2019 Vorteil Telekom - Kupfer vor Glasfaser(MEHR...) +++ 17. Januar 2019 Mobilfunk: Sprachverbindungen in 240 Orten mangelhaft(MEHR...) +++ 17. Januar 2019 BREKO: Bundesnetzagentur hält weiter an langsamem Kupfer-Internet fest(MEHR...) +++ 17. Januar 2019 Beamforming: Schlaue Antennen bringen mehr Netz aufs Land(MEHR...) +++ 16. Januar 2019 T-Systems startet mit Großauftrag ins neue Jahr(MEHR...) +++ 16. Januar 2019 Wirtschaftsminister mahnt: Ländliche Regionen dürfen nicht abgehängt werden(MEHR...) +++ 16. Januar 2019 Netzneutralität: Telekom verdient weiter an StreamOn(MEHR...) +++ 16. Januar 2019 M-net Krise bei Glasfaserprojekt in Cham(MEHR...) +++ 16. Januar 2019 OTE vereinbart Verkauf von Telekom Albania für 50 Millionen Euro an Albania...(MEHR...) +++ 15. Januar 2019 Vermittlungsausschuss soll Lösung für Digitalpakt finden(MEHR...) +++ 15. Januar 2019 Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz(MEHR...) +++ 15. Januar 2019 ZTE schließt sich dem „FTTH Council Europe“ an(MEHR...) +++ 14. Januar 2019 Vodafone: Gigabit-Anschlüsse für 12 Millionen Haushalte bis 2021(MEHR...) +++ 14. Januar 2019 Mit dem Hubschrauber zur vereisten Mobilfunk-Station(MEHR...) +++ 14. Januar 2019 Kein Verkauf von Telekom-Anteilen des Bundes(MEHR...) +++ 13. Januar 2019 Datenschutzbeauftragter Kelber positioniert sich(MEHR...) +++ 13. Januar 2019 Der Staat sollte kein Netzbetreiber sein(MEHR...) +++ 11. Januar 2019 Härtere Strafen für Hacker gefordert(MEHR...) +++ 11. Januar 2019 A1 startet erstes 5G-Netz in Österreich(MEHR...) +++ 11. Januar 2019 Deutsche Telekom und Ericsson erzielen glasfaserähnliche Ergebnisse mit...(MEHR...)
powered by Portel.de

Podiumsdiskussion der Ingenieure für Kommunikation mit der Landtagsabgeordneten Christina Kampmann im ARCADEON in Hagen

Die NRW-Landtagsabgeordnete und ehemalige Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Christina Kampmann, nimmt im Rahmen des Neujahrsempfangs am 18. Januar 2019 um 18 Uhr im ARCADEON - Haus der Wissenschaft und Weiterbildung in Hagen an... (MEHR...)

Nachhaltige Führungskompetenz: IfKom kooperieren mit FinAF – Forschungsinstitut für nachhaltige Ausbildung von...

Wir leben in einer immer stärker werdenden digitalen Welt. Deutschland braucht für den globalen Wettbewerb qualifizierte Ingenieure – insbesondere bei den Hochtechnologie-Produkten. Folglich sind aus der Sicht des IfKom e. V. Führungspositionen verstärkt durch Ingenieure zu besetzen.... (MEHR...)

Infrastrukturausbau in Deutschland

Der Infrastrukturausbau in Deutschland war Gegenstand des Gesprächs des ZBI e.V. (Zentralverband der Ingenieurvereine) mit dem Bundestagsabgeordneten Olav Gutting in Berlin. Gutting ist ordentliches Mitglied im Finanzausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Bundestagsausschuss... (MEHR...)

Unter "Netzwerk/Nachrichten" finden sie alle Artikel der IfKom oder sie klicken die Überschrift an.

12. ITG Fachkonferenz „Breitband in Deutschland“ unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Aktueller Bericht zum Stand des Breitbandausbaus in Deutschland" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

"Was sagen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Digitalisierung?" unter "ITK-Wirtschaft/Informationen/Hilfen"

Hier finden Sie zentrale Veranstaltungen (BGS) der IfKom und dezentrale Veranstaltungen in den verschiedenen Bezirken und Landesverbänden.

Verbandszeitschrift_neu_gedreht.pngUNSERE VERBANDSZEITSCHRIFTWerden Sie Abonnent durch Mitgliedschaft! 
twitter-icon.pngFOLGEN SIE UNS AUF TWITTERAuf unserem Twitterkanal erfahren Sie Vieles rund um die IfKom, was Sie nicht in offiziellen Medien lesen. 
members.pngPROFITIEREN SIE ALS MITGLIEDVerbandsarbeit ist vielseitig. Machen Sie sich ein Bild. 

FOKUS: FORSCHUNG UND LEHRE

Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglieder mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Partner-Hochschulen mit IfKom-Preisträgern
Fördermitglied
Fördermitglied

Bildung schafft Fortschritt und Wohlstand

Anwendungsorientierte Forschungsarbeit ist ein wesentlicher Grundpfeiler des technologischen Fortschritts. Zugleich hängt der Erhalt des wirtschaftlichen Wohlstands vom Erfolg der Ausbildung junger Menschen in Beruf und Studium ab. Universitäten und Hochschulen schaffen die Voraussetzungen für Fortschritt und Wohlstand, indem sie Forschung und Lehre in einzigartiger Weise verknüpfen.

Die IfKom fördern den Erhalt und die Weiterentwicklung des Bildungssystems für technische Disziplinen. Von dem Interesse der Studienanfänger an der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der bestmöglichen Vorbereitung auf ihre berufliche Zukunft hängen auch Lösungen für wichtige offene Fragen unserer Gesellschaft ab. Herausragende Leistungen von Studienabsolventen honorieren die IfKom mit einem Ingenieurpreis. (MEHR...)

partner1.pngpartner2.pngpartner3_01.pngpartner4.pngpartner5.pngpartner6.pngpartner7.png

IfKom - Ingenieure für Kommunikation e. V. 
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

Tel.: 0231 / 93 69 93 32
Fax: 0231 / 93 69 93 36

E-Mail: info(at)ifkom.de
Web: http://www.ifkom.de/